Sie befinden sich:  Fechten in Bochum

WM: Dominik für Moskau nominiert

24.03.2012 19:05 - Von: A.Abts

Dominik

Der sportliche Höhenflug des VfLers Dominik Schoppa geht rasant weiter. Nach der EM in Porec fliegt er nun zu den Kadetten Weltmeisterschaften nach Moskau, die vom 31.03-08.04.2012 ausgetragen werden.

Dominik Schoppa beendete den Auftritt bei seiner ersten Europameisterschaft im Einzel als bester deutscher Athlet mit Platz 22.

Die Vorrunde absolvierte er mit vier Siegen und lag für die Direktausschung somit im oberen Drittel. Zunächst lief es für den jungen VfLer so, wie er es sich vorgestellt hat. Im dritten Direktausscheidungsgefecht scheiterte er dann an dem lettischen Fechter Blumentals mit 15:11 Treffern. Mit dem Ergebnis war Dominik nicht ganz zufrieden:"Es war mehr drin." Trotzdem war das Erreichen des 22. Platzes unter den über 80 Top-Athleten aus ganz Europa eine Spitzenleistung. Noch eine Stufe schwerer werden nun die Weltmeisterschaften, bei denen Dominik sein Können unter Beweis stellen und vor allem auch die Nerven behalten muss. 

Unsere Trainingshalle:
Weilenbrinkschule
in der Arndtstraße, Bochum

Mehr Infos findest du hier

 

Fechten lernen

Anfängerkurs für Kinder

Anfängerkurs für Erwachsene

Probetraining | Anmelden

 

 

Unsere Turniere:

Schlägel- und Eisen Turnier
27/28.02.2016: A-Jugend

Graf Engelbert Turnier
18/19.04.2015: Schüler und B-Jugend