Sie befinden sich:  Fechten in Bochum

Junioren-QB Turnier Jena

28.05.2012 19:52 - Von: Abts

Dominik

Tabea

Dominik Schoppa und Tabea Engelmann vom Fecht-Club im VfL Bochum gingen in Jena beim nationalen Junioren-QB Turnier, das bereits für die neue Fechtsaison 2012/2013 gilt, an den Start. Die A-Jugendlichen erkämpften sich mit dem Florett die Plätze 11 und 27.
Mit elf Siegen und nur einer Niederlage nach zwei Vorrunden, zog Schoppa an zehn gesetzt in die 64er Direktausscheidung ein. Nikoleizig aus Nordhausen besiegte er mit 15:1 Treffern. Anschließend konnte er gegen Dinse vom FC Berlin einen Sieg einfahren. Im Gefecht gegen  Parchatka vom OSC Bonn musste er sich dann knapp
mit 15:12 geschlagen geben. Für seinen elften Platz wurden ihm sechs Punkte auf der Junioren-Rangliste gutgeschrieben. Damit liegt er in der neuen Saison auf den wichtigen zwölften Platz, der für die Teilnahme an Junioren-Weltcups berechtigt.
Tabea Engelmann hat sich gegenüber dem Vorjahr enorm gesteigert. Mit dem 27. Platz bei dem stark besetzten Turnier zeigte sich Tabea hoch zufrieden. Sie bekam vier Punkte auf der A-Jugend- und drei Punkte auf der Juniorenrangliste für diese Leistung und erreicht Platz 17 in der Deutschen A-Jugend-Rangliste.

Unsere Trainingshalle:
Weilenbrinkschule
in der Arndtstraße, Bochum

Mehr Infos findest du hier

 

Fechten lernen

Anfängerkurs für Kinder

Anfängerkurs für Erwachsene

Probetraining | Anmelden

 

 

Unsere Turniere:

Schlägel- und Eisen Turnier
27/28.02.2016: A-Jugend

Graf Engelbert Turnier
18/19.04.2015: Schüler und B-Jugend