Sie befinden sich:  Fechten in Bochum

DFB-Q-Turniere in Heidenheim und Bonn

21.01.2013 17:34 - Von: A.Abts

Das internationale Herrenflorett-Turnier um den Sparkassen-Cup in Heidenheim, ein Ranglistenturnier des Deutschen Fechter-Bundes in der höchsten Altersklasse, war mit 123 Startern aus 11 Nationen stark besetzt. Dominik Schoppa vom Fecht-Club im VfL Bochum belegte den 20. Platz. Mit nur einer Niederlage in Vor- und Zwischenrunde erreichte Schoppa überzeugend die Direktausscheidung und wurde in der Setzliste auf Rang 10 geführt und startete mit einem Freilos. Souverän setzte er sich dann gegen den Östereicher Tobias Reichhetzer durch. Der Belgier Lecocq stoppte Schoppa und er belegte Rang 20. Für den Jugendlichen, der erst seit dieser Saison in der Juniorenklasse ficht, war dieses Ergebnis in der höchsten Altersklasse hervorragend. Mit den vier Punkten für die Deutsche Rangliste kämpte er sich unter die Top Ten der Deutschen Juniorenrangliste vor.


Laura Bazahica startete mit dem Degen beim Internationalen A-Jugend
Degenturnier in Bonn, ebenfalls ein Qualifikationsturnier des Deutschen
Fechter-Bundes. Nach guter Vor- und Zwischenrunde erreichte sie die
Direktausscheidung. Unter 141 Teilnehmerinnen belegte Bazahica am Ende
den 44. Platz. Mit 10 Punkten für die Landesrangliste konnte sie sich
dort auf Platz zwei verbessern.

Unsere Trainingshalle:
Weilenbrinkschule
in der Arndtstraße, Bochum

Mehr Infos findest du hier

 

Fechten lernen

Anfängerkurs für Kinder

Anfängerkurs für Erwachsene

Probetraining | Anmelden

 

 

Unsere Turniere:

Schlägel- und Eisen Turnier
27/28.02.2016: A-Jugend

Graf Engelbert Turnier
18/19.04.2015: Schüler und B-Jugend