Sie befinden sich:  Fechten in Bochum

Gold für Tom beim Gertrudisturnier

27.02.2013 13:07 - Von: A.A.

Silber Sorea, Bronze Mara, Louis und Pegah

v.L. Tom, Louis

Am Wochenende fand in Wattenscheid das Gertrudisturnier statt - die zweite Etappe der Ruhr-Tour. Die Ruhr-Tour ist eine Serie aus drei Turnieren, die von der FG Recklinghausen, der FSG Wattenscheid und dem VfL Bochum veranstaltet wird.

Die Nachwuchsfechter des Fecht-Club im VfL Bochum erkämpften eine Gold-, eine Silber und zwei Bronzemedaillen.

Im Herrenflorett-Wettbewerb des älteren Jahrgang konnte sich Tom Löhr (Jg. 2001) wieder einen Sieg erkämpfen. Nach der Vorrunde startete er von Platz sieben in die 16er Direktausscheidung. Einen 10:5 Sieg konnte er gegen

den Niederländer Sjoerd Noordhoek erringen. Einen starken Kampf lieferten sich Tom dann mit Theo Vanderboeck (Belgien), Platz zwei der Setzliste, um den Einzug in die Finalrunde. Tom konnte das Gefecht mit 10:9 für sich entscheiden. Über den Hoffnungslauf erreichte auch Vanderboeck die Finalrunde und so trafen sie wieder aufeinander. Mit 7:5 setzte Löhr sich auch dieses Mal durch. Im Halbfinale siegte er dann gegen Vereinskamerad Louis Lambrecht und erreichte den Endkampf. Um Platz eins musste er sich erneut dem Niederländer Noordhook stellen und siegte souverän mit 9:1 Treffern. Mit diesem Sieg und den Sieg aus der Recklinghäuser Schneeballschlacht führt er die Ruhr-Tour an. Louis Lambrecht der sich mit guten Kämpfen bis ins Halbfinale vorkämpfte, sicherte sich die Bronzemedaille. Ebenfalls Bronze bekam Mara Voeste im Damenflorett Jahrgang 2001.

In der B-Jugend im jüngsten Jahrgang, ging die Silbermedaille an Sorea Karimi und Bronze an Pegah Khosrowabadi.

Unsere Trainingshalle:
Weilenbrinkschule
in der Arndtstraße, Bochum

Mehr Infos findest du hier

 

Fechten lernen

Anfängerkurs für Kinder

Anfängerkurs für Erwachsene

Probetraining | Anmelden

 

 

Unsere Turniere:

Schlägel- und Eisen Turnier
27/28.02.2016: A-Jugend

Graf Engelbert Turnier
18/19.04.2015: Schüler und B-Jugend