Sie befinden sich:  Fechten in Bochum

LM: Nachwuchs kehrt mit 4 Medaillen zurück

01.07.2013 19:27 - Von: Mara Voeste

vL. Sofia, Emma, Louis, Tom, Mara

Das wichtigste Turnier der Saison ist für die Schüler die

Landesmeisterschaft, die dieses Jahr in Marl-Hüls stattfand.

Einen Meistertitel, einen Vizemeistertitel und zwei Bronzemedaillen erkämpfte sich der Fechtnachwuchs des Fecht-Club im VfL Bochum.

Im Herrenflorett (Jahrgang 2001) erreichte Tom Löhr ohne Niederlage die Direktauscheidung. Er bezwang im Halbfinale deutlich Anton Fehnker (FG TG Münster) mit 10:3.

Auch im Finale zeigte er eine Topleistung und besiegte Daniel Ott (FG TG Münster) ebenso klar mit 8:3 und holte sich Gold.

Louis Lambrecht erreichte die Direktausscheidung mit nur einer Niederlage.

Im Viertelfinale bezwang er Julius Tiedemann (TB Burgsteinfurt) mit 10:6 und sicherte sich so die Bronzemedaille.

Im Damenflorett (Jahrgang 2001) erreichte Mara Voeste ebenfalls mit nur einer Niederlage die Direktausscheidung.

Im Finale musste sie sich wie bereits in der Vorrunde gegen Sophie Irene Brunets (TB Burgsteinfurt) geschlagen geben und erhielt Silber.

Im jüngsten Jahrgang (2003) gingen Sofia Reichert und Emma Seitz auf die Planche.

Sofia sicherte sich mit nur zwei Niederlagen und vier Siegen die Bronzemedaille.

Auch Emma Seitz zeigte eine ansprechende Leistung und erkämpfte sich Platz 6.

Unsere Trainingshalle:
Weilenbrinkschule
in der Arndtstraße, Bochum

Mehr Infos findest du hier

 

Fechten lernen

Anfängerkurs für Kinder

Anfängerkurs für Erwachsene

Probetraining | Anmelden

 

 

Unsere Turniere:

Schlägel- und Eisen Turnier
27/28.02.2016: A-Jugend

Graf Engelbert Turnier
18/19.04.2015: Schüler und B-Jugend