Sie befinden sich:  Fechten in Bochum

Michaelisturnier in Gütersloh

30.09.2014 21:18 - Von: Andrea Buderus-Voeste

Klara, Mara, Lukas, Tom, Gerrit und Ruben

Nahuel und Bela

Der Fechtclub im VfL Bochum startete beim diesjährigen Michaelisturnier mit acht Fechtern.

Im älteren Jahrgang der Schüler im Herrenflorett gingen Bela Hendrix und Nahuel Wohnlich auf die Planche.

Bela gewann in der Vorrunde 3 Gefechte und kämpfte sich über den Hoffnungslauf bis ins Viertelfinale vor. Hier musste er sich geschlagen geben und belegte einen guten 7. Platz.

Nahuel siegte zweimal in der Vorrunde. In der Direktausscheidung kam für ihn das Aus und er erzielte den 11. Rang.

Die B-Jugendlichen Tom-Florin Löhr, Gerrit Maassen, Ruben Voskuhl und Mara Voeste starteten allesamt in der A-Jugend.

Tom gelang mit nur einer Niederlage in die Direktausscheidung und erreichte das Halbfinale. Hier verlor er dieses Gefecht gegen Lennart Ziessow (TV Gütersloh) und erreichte den dritten Platz.

Gerrit gewann 2 Gefechte in der Vorrunde und auch er gelang in die Direktausscheidung, wo er sich geschlagen geben musste. Am Ende belegte er Rang 12. Ruben erreichte den 19. Platz.

Mara verlor in der Vorrunde nur ein Gefecht. Im Halbfinale besiegte sie die aktuelle Nr. 1 der A-Jugend-Rangliste in Westfalen Isabelle Flack (TV  Gütersloh). Im Finale verlor sie knapp und erficht sich den 2. Platz.

Die A-Jugendlichen Lukas Drees und Klara Richter nahmen ebenfalls an diesem Turnier teil.

Lukas wurde für die Direktausscheidung auf Platz 2 gesetzt und kam ins Halbfinale. Dort musste er sich leider gegen Denis Sadrin (TuS Hamm) geschlagen geben. Er erhielt die Bronzemedaille.

 Klara belegte bei ihrem erst 2. Turnier den 7. Platz. 

Unsere Trainingshalle:
Weilenbrinkschule
in der Arndtstraße, Bochum

Mehr Infos findest du hier

 

Fechten lernen

Anfängerkurs für Kinder

Anfängerkurs für Erwachsene

Probetraining | Anmelden

 

 

Unsere Turniere:

Schlägel- und Eisen Turnier
27/28.02.2016: A-Jugend

Graf Engelbert Turnier
18/19.04.2015: Schüler und B-Jugend