Sie befinden sich:  Fechten in Bochum

Katharina ließ nichts anbrennen

07.11.2004 07:00 - Von: Angelika Abts

In hervorragender Form zeigte sich die A-Jugendliche Katharina Ellersiek am Wochenende. Für die Florettspezialistin vom VfL Bochum stand das Quernheimer Spatzenturnier, ein Ranglistenturnier des Landesverbandes, auf dem Programm.

Mit deutlichen Ergebnissen dominierte Katharina das Classement. Ungeschlagen beendete sie die Vorrunde und zog in die Direktausscheidung ein. Auch dort blieben ihre Gegnerinnen ohne Chance und so marschierte die junge VfL-Fechterin bis ins Viertelfinale durch.

Dort traf sie auf Mara Rosenbaum (FGTG Münster), der sie mit 15:1 nicht den Hauch einer Chance ließ.

 

Im Halbfinale stand dann eine Gegnerin aus Hildesheim Katharina gegenüber, doch auch hier ließ Katharina keinen Zweifel aufkommen und blieb mit 15:4 Treffern siegreich.

 

Im Finale traf Katharina auf Janina Mamok vom TB Burgsteinfurt, die Zweitplatzierte der Junioren-Landesrangliste. Auch hier konnte sich Katharina deutlich mit 15:8 Treffern durchsetzen und sich die Goldmedaille sichern.

 

24 Punkte auf der A-Jugendrangliste, 12 Punkte auf der Juniorenrangliste ist die Ausbeute für diese Leistung, mit denen Katharina in der A-Jugend die Tabellenführung übernimmt. Auch auf der Juniorenrangliste schiebt sich Katharina nach vorn und ist auch als Dritte der Junioren-Rangliste für die Deutschen Meisterschaften der Junioren, die am 27.11.04 in Mosbach

ausgetragen werden, qualifiziert.

 

Gleichzeitig fand in Quernheim auch für die B-Jugend das Spatzenturnier statt, ist für diese Altersklasse allerdings kein Ranglistenturnier.

Die Nachwuchs-Fechterin Friederike Lexow konnte sich gegen die Konkurrenz durchsetzen und ebenfalls die Goldmedaille nach Bochum holen.

Unsere Trainingshalle:
Weilenbrinkschule
in der Arndtstraße, Bochum

Mehr Infos findest du hier

 

Fechten lernen

Anfängerkurs für Kinder

Anfängerkurs für Erwachsene

Probetraining | Anmelden

 

 

Unsere Turniere:

Schlägel- und Eisen Turnier
27/28.02.2016: A-Jugend

Graf Engelbert Turnier
18/19.04.2015: Schüler und B-Jugend