Sie befinden sich:  Fechten in Bochum

VfLern gelingt großer Coup in Quernheim

30.10.2005 18:14 - Von: A.A.

Martin Aguilar-Duran

Für die Florettspezialisten Martin Aguilar-Duran, Fabian Herzberg und Simon Dreps vom VfL Bochum stand das Quernheimer Spatzenturnier, ein Junioren Ranglistenturnier des Landesverbandes, auf dem Programm.

 

Alle VfLer kämpften sich problemlos durch Vor-und Zwischenrunden in die Direktausscheidungen.

Während Martin und Fabian sich direkt für die Finalrunde qualifizieren konnten, musste der A-Jugendliche Simon Dreps den Weg über den Hoffnungslauf nehmen.

Im Viertelfinale traf Simon Dreps dann auf seinen Vereinskamerad Martin Aguilar-Duran, dem er dann letztlich unterlag. Mit Platz 6, seiner besten Platzierung bei einem Junioren-Turnier bislang, konnte Simon aber mehr als zufrieden sein. Zudem wird das gute Ergebnis noch mit 12 Punkten auf der A-Jugend-Rangliste belohnt.

Über das Finale konnte sich VfL-Trainer Yevgen German besonders freuen. Martin Aguilar-Duran und Fabian Herzberg ließen alle Gegner hinter sich. Im blau-weißen Finale setzte sich Martin gegen Fabian mit 13:10 Treffern durch. Mit einer Gold-Medaille für Martin und Silber für Fabian zeigte der VfL wieder seine Spitzenposition im Landesverband im Florett-Wettbewerb.

Am Sonntag trat Fabian dann ebenfalls in der Degen-Disziplin an. Hier konnte er sich gegen alle Gegner durchsetzen und sich diesmal ganz oben aufs Treppchen stellen.

Unsere Trainingshalle:
Weilenbrinkschule
in der Arndtstraße, Bochum

Mehr Infos findest du hier

 

Fechten lernen

Anfängerkurs für Kinder

Anfängerkurs für Erwachsene

Probetraining | Anmelden

 

 

Unsere Turniere:

Schlägel- und Eisen Turnier
27/28.02.2016: A-Jugend

Graf Engelbert Turnier
18/19.04.2015: Schüler und B-Jugend