Sie befinden sich:  Fechten in Bochum

Fabian und Martin setzten sich gegen Fecht-Asse gut in Szene

13.12.2005 10:50 - Von: A.A.

Die komplette Deutsche Florett-Elite war in Heidenheim beim "Internationalen

Ranglisten-Turnier um den Sparkassen-Cup" am Start!

Beim DFB Qualifikationsturnier, das im Fechtzentrum Heidenheim ausgetragen wurde, fiel für Florett-Asse der Startschuss auf dem Weg zur Fechtweltmeisterschaft 2006.

 

Die beiden jungen VfL Fechter Martin Aguilar-Duran und Fabian Herzberg konnten sich in Vor- und Zwischenrunden für die 64er Direktausscheidung qualifizieren.

Sein erster Gegner Andreas Urban (Berliner SC) schickte Fabian in den Hoffnungslauf. Aber mit Siegen über Patrick Szychol (OSC Potsdam) und dem Brasilianer Rodrigo Perosa schaffte es Fabian sich für die am Sonntag fortgesetzte 32er Direktausscheidung zu qualifizieren.

Simon Senft vom OFC Bonn (Europameister und Olypiateilnehmer 2004) und der Österreicher Cornelius Sohm beendeten dann Fabians Siegesserie.

Der 27. Platz ist für den jungen Bochumer eine hervorragende Platzierung, die ihm einen Punkt auf der Aktiven - und zwei Punkte auf der Junioren Bundesrangliste einbringt. Damit schiebt sich Fabian auf den 16. Platz vor.

Martin Aguilar-Duran lieferte in der 64. Direktausscheidung gegen den Junioren-Weltmeisterschaftsteilnehmer Istvan Takats ein gutes Gefecht und siegte mit 15:7 Treffern. Leider zog sich Martin in dem Gefecht eine Rückenverletzung zu, die die Chance auf ein Weiterkommen verhinderte.

Der 42. Platz ist für Martin ein gutes Ergebnis, der ihm immerhin einen Punkt auf der Bundesrangliste einbringt.

Sieger des Turniers wurde Benjamin Kleibrink (OFC Bonn) der sich mit 15:13 Treffern gegen Ralf Bissdorf (Heidenheimer FC) durchsetzen konnte.

Unsere Trainingshalle:
Weilenbrinkschule
in der Arndtstraße, Bochum

Mehr Infos findest du hier

 

Fechten lernen

Anfängerkurs für Kinder

Anfängerkurs für Erwachsene

Probetraining | Anmelden

 

 

Unsere Turniere:

Schlägel- und Eisen Turnier
27/28.02.2016: A-Jugend

Graf Engelbert Turnier
18/19.04.2015: Schüler und B-Jugend