Sie befinden sich:  Fechten in Bochum

Florett-Nachwuchs mit flotter Klinge

14.06.2006 22:02 -

Svenja Schumann

Sehr erfreulich verliefen die vom Fecht-Club im VfL Bochum ausgetragenen

Landesmeisterschaften der Schüler.

Gold, zweimal Silber und eine Bronzemedaille erkämpfte der Florettnachwuchs.

 

Tabea Engelmann (Jg.96), die in einer hervorragenden Saison seit acht Turnieren ungeschlagen blieb, krönte zum Abschluss ihre Leistung mit dem Meistertitel.

Eine überzeugende Leistung erbrachte auch Svenja Schumann, (Jg.94) die sich in ihrem Jahrgang den Vizemeistertitel sicherte.

Dominik Schoppa, (Jg.95) der seine Vorkämpfe glänzend absolvierte, musste aber in der Finalrunde eine Niederlage hinnehmen und bekam Silber. Eine Bronzemedaille erkämpfte sich im Jg.95 Farina Bauer. Eugen Eigemann (Jg.96) schrammte knapp am Medaillenplatz vorbei und belegte den vierten Platz.

Unsere Trainingshalle:
Weilenbrinkschule
in der Arndtstraße, Bochum

Mehr Infos findest du hier

 

Fechten lernen

Anfängerkurs für Kinder

Anfängerkurs für Erwachsene

Probetraining | Anmelden

 

 

Unsere Turniere:

Schlägel- und Eisen Turnier
27/28.02.2016: A-Jugend

Graf Engelbert Turnier
18/19.04.2015: Schüler und B-Jugend