Sie befinden sich:  Fechten in Bochum

VII. Schlägel und Eisen Turnier

07.02.2007 13:10 - Von: M.A.

Friederike holt Gold mit dem Degen

Bereits zum siebten Mal kreuzten die A-Jugend-Fechter in Bochum zum "Schlägel und Eisen Turnier" die Klingen. Veranstalter VfL Bochum konnte auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Fechterinnen und Fechter begrüßen und mit dem Starterfeld sehr zufrieden sein, gingen doch nicht nur die Westfalen auf die Planche, sondern in einigen Wettbewerben fanden auch Spitzenleute aus dem Rheinland, der Fechthochburg Tauberbischofsheim, Belgien und den Niederlanden den Weg an die Ruhr, wo auch Jugend-Bundestrainer Franz-Josef Wagner die Wettbewerbe beobachtete.

Bei dem hochkarätigen Starterfeld konnte dann auch nicht ein einzelner Verein das Feld dominieren und die Goldmedaillen verteilten sich. Besonders stark besetzt war der Herrenflorett-Wettbewerb, wo André Sanita (Solinger TB) sich gegen Jan Bardenhagen (FC Tauberbischofsheim) in einem spannungsgeladenen Finale mit 15:13 durchsetzen konnte.

Auch im Damendegen-Wettbewerb war der Kampf um Gold spannend, doch am Ende konnte auf heimischem Boden VfL-Nachwuchstalent Friederike Lexow die Goldmedaille erringen, so dass wie in den vergangenen Jahren auch mindestens einmal Gold in Bochum blieb. Ungeschlagen marschierte Friederike, die sich von ihrer besten Seite zeigte, durch Vor- und Zwischenrunde und ließ ihren Gegnerinnen auch in der Direktausscheidung keine Chance. Erst im Halbfinale lieferte sich Friederike mit der sehr starken Niederländerin Kelly Boone ein vorgezogenes Finale. Aber beim 14:14-Gleichstand behielt die junge Bochumerin die Nerven und konnte in das Finale einziehen. Pia Reimann (TSC Eintracht Dortmund) konnte Friederike auch nicht mehr viel entgegen setzen und musste sich sehr deutlich mit 15:6 geschlagen geben und Friederike den Turniersieg überlassen.

Achtbar schlagen konnten sich auch Marcel Becker (Platz 23 im Herrenflorett) und Tim Wappler (Platz 14 im Herrendegen). Doch die fehlende Turniererfahrung machte sich bemerkbar, so dass am Ende nicht mehr drin war. Doch mit den errungenen Punkten auf der Landes-Rangliste konnten Marcel und Tim durchaus zufrieden sein.

Unsere Trainingshalle:
Weilenbrinkschule
in der Arndtstraße, Bochum

Mehr Infos findest du hier

 

Fechten lernen

Anfängerkurs für Kinder

Anfängerkurs für Erwachsene

Probetraining | Anmelden

 

 

Unsere Turniere:

Schlägel- und Eisen Turnier
27/28.02.2016: A-Jugend

Graf Engelbert Turnier
18/19.04.2015: Schüler und B-Jugend