Sie befinden sich:  Fechten in Bochum

Tabea und Dominik erfolgreich

02.03.2009 18:59 - Von: Dominik Schoppa

Tabea

Dominik, Tabea

Am vergangenen Wochenende präsentierten sich die Fechter des VfL Bochum beim Königpokal in Halle, sowie beim Internationalen Florett-Pokalturnier in Mülheim von einer starken Seite.

Tabea Engelmann (Jg. 1996) startete in Mülheim wie gewohnt mit dem Florett. Nachdem sie eine hervorragende Vorrunde abschloss, zeigte sie in der Direktausscheidung außer beim knappen Halbfinalsieg gegen Melissa Zekorn (FC Moers) keine weiteren Unsicherheiten mehr. Abschließend behielt sie auch im Finale die Nerven und siegte gegen Tabea Wiskemann (OFC Bonn) mit 8:3 und entschied somit das Turnier für sich.

Auch für den B-Jugendlichen Florettfechter Dominik Schoppa (Jg. 1995) war dieses ein anstrengendes, jedoch ziemlich erfolgreiches Wochenende. Am Samstag ging Dominik beim Königpokal in Halle an den Start und legte gleich eine starke Vorrunde hin. Nach dem ersten K.-O. Sieg gegen Christopher Müller (FG Schwerin), folgten jedoch zwei Niederlagen gegen den deutschen Meister Anton Swiridow und den Neuntplatzierten der DM, Yannick Jeremias. Am Ende reichte es für einen zum Vorjahr vergleichsweise guten 11. Platz.
Am Sonntag wagte es Domink nach einer langen Heimreise noch, in Mülheim  in der A-Jugend zu starten. Völlig überraschend schlug er in der Vorrunde Gegner wie Tobias Bähren (Fechtinternat Bonn/TV Reyth) oder Phillip Rapp (FC Moers). Durch zwei Siege in der Direktausscheidung stand er im Virtelfinale. Dort musste er gegen seinen Langzeitrivalen Matthias Neuhaus (FC Moers) antreten, gegen den er ebenfalls die Oberhand behielt und mit 15:11 gewann. Im Halbfinale konnte ihn dann jedoch der Essener Jan Büscher mit 11:9 bezwingen. Dennoch war Dominik am Ende sichtlich erfreut über seinen dritten Platz.

Unsere Trainingshalle:
Weilenbrinkschule
in der Arndtstraße, Bochum

Mehr Infos findest du hier

 

Fechten lernen

Anfängerkurs für Kinder

Anfängerkurs für Erwachsene

Probetraining | Anmelden

 

 

Unsere Turniere:

Schlägel- und Eisen Turnier
27/28.02.2016: A-Jugend

Graf Engelbert Turnier
18/19.04.2015: Schüler und B-Jugend