Sie befinden sich:  Fechten in Bochum

A-Jugend DM: Dominik und Jan Topp

21.02.2010 19:18 - Von: A./M. Abts

Dominik Platz 14, Jan Platz 57

Dominik

Jan

Dominik Schoppa (14) und Jan Zimmermann (13) vom Fecht-Club im VfL Bochum konnten bei ihrer ersten Deutschen A-Jugend-Meisterschaft ihre gesetzten Ziele übertreffen. Schoppa belegte Platz 14, Jan Zimmermann konnte den 57. Platz unter den 96 qualifizierten Startern erreichen.

Dominik, nach der Vorrunde nur auf 56 gesetzt, konnte sein erstes Gefecht jedoch gegen den an 13 gesetzten Joel Lachnitt (FC Dresden) deutlich mit 15:5 für sich entscheiden und traf auf Florian Rieder (FC Donauwörth), den er mit 15:10 besiegen konnte. Er zog somit in die Runde der besten 32 ein. Dort musste er sich knapp mit 15:11 gegen Leon Wolf (Koblenz) geschlagen gegeben. Über den Hoffnungslauf kämpfte er sich dann bis auf Platz 14 vor. Schoppa war der jüngste Fechter, der es unter die letzten 16 geschafft hat. Bundestrainer Artur Wojtyczka äußerte sich auch sehr zufrieden über das gute Abschneiden des jungen VfLers bereits in seinem ersten A-Jugend-Jahr und attestierte ihm eine gute Perspektive für die Zukunft. Mit seiner Platzierung erringt Dominik nun auch so viele Punkte auf der Deutschen Rangliste, dass er seine Berufung in den A-Jugend-Landeskader sichern konnte.

Der erst 13jährige Zimmermann, der eigentlich noch zur B-Jugend gehört, sich aber trotzdem in der höheren Altersklasse qualifizierte, wollte mindestens die 64er Direktausscheidung erreichen, was dem jungen Sportler mit drei Siegen in der Vorrunde hervorragend gelang. In der Direktausscheidung musste er aber nach guten Kämpfen zwei knappe Niederlagen hinnehmen und belegte den 57. Platz.

Unsere Trainingshalle:
Weilenbrinkschule
in der Arndtstraße, Bochum

Mehr Infos findest du hier

 

Fechten lernen

Anfängerkurs für Kinder

Anfängerkurs für Erwachsene

Probetraining | Anmelden

 

 

Unsere Turniere:

Schlägel- und Eisen Turnier
27/28.02.2016: A-Jugend

Graf Engelbert Turnier
18/19.04.2015: Schüler und B-Jugend