Sie befinden sich:  Fechten in Bochum

DM auf Rügen: Finalplatz für Tabea

14.06.2010 12:13 - Von: A.Abts

Tabea

Mit Platz acht kehrte Tabea Engelmann vom Fecht-Club im VfL Bochum von den Deutschen B-Jugendmeisterschaften aus  Samtens/Rügen zurück.

Auch für diese Meisterschaft konnte sich Tabea wieder - wie auch schon im letzten Jahr - als Führende der Landesrangliste das Ticket sichern.
Hoch motiviert fuhr die junge Bochumerin ins 650 km entfernte Samtes auf Rügen. Denn auch für diese Meisterschaft hatte sie sich zum Ziel gesetzt, mindestens einen Finalplatz zu erreichen, was ihr auch hervorragend gelang.

Sie meisterte problemlos die Vor-und Zwischenrunde und erreichte an 19 gesetzt die 32er Direktausscheidung. Dort traf sie auf die an 14 gesetzte Melissa Liebig (ASS Göppingen), die sie mit 7:1 besiegen konnte. Im nächsten Gefecht traf sie auf die an drei gesetzte Favoritin und Titelverteidigerin aus Tauberbischofsheim, Leandra Behr. In einem spannendem Gefecht stand es nach Zeitablauf 4:4, mit Vorteil für Tabea ging es in die Verlängerung, in der sie keinen Treffer mehr zuließ. So ging der Sieg an Tabea.  Im Gefecht um den Einzug in die Finalrunde ging es nicht weniger spannend zu. Mit Lena Ruppert traf sie wieder auf eine Fechterin aus der Hochburg Tauberbischofsheim. Beim Stand von 6:6 setzte Engelmann im Sudden Death den Siegtreffer. Leider traf sie im Viertelfinale dann wieder auf Leandra Behr, der sie diesmal jedoch unterlag.
Mit ihrem erreichten achten Platz war Trainer Yevgen German durchaus zufrieden. Tabea konnte zeigen, dass auch sie in der Spitze mitficht.

Im Mannschafts-Wettbewerb belegte das Westfalen-Team mit Tabea Engelmann Jg.96, Norina Mowe Jg. 97 (Quernheimer FC), Brinja Möller Jg.97 (Eintracht Dortmund) und Kira Bresler Jg. 97 (TB Burgsteinfurt)  unter 24 Mannschaften den 9. Platz.

Unsere Trainingshalle:
Weilenbrinkschule
in der Arndtstraße, Bochum

Mehr Infos findest du hier

 

Fechten lernen

Anfängerkurs für Kinder

Anfängerkurs für Erwachsene

Probetraining | Anmelden

 

 

Unsere Turniere:

Schlägel- und Eisen Turnier
27/28.02.2016: A-Jugend

Graf Engelbert Turnier
18/19.04.2015: Schüler und B-Jugend