Sie befinden sich:  Fechten in Bochum > Training > Die Altersklassen

Die Altersklassen

Der Sportart Fechten spricht man die Eigenschaft zu, körperliche Unterschiede ausgleichen zu können. So hat es keinen Enfluß, ob ein Fechter groß oder klein ist, dick oder dünn, schnell oder langsam. Jeder körperliche Unterschied, kann durch Art, Geschwindigkeit und Wahl des Zeitpunktes einer Aktion ausgeglichen werden. Maßgeblich ist hierbei die körperliche Entwicklung und die Intelligenz. Deshalb unterscheidet man im Fechten im Gegensatz zu anderen Kampfsportarten nicht nach Gewichtsklassen, sondern lediglich nach nach Altersklassen.

 

Bei Turnieren wird getrennt nach verschiedenen Altersklassen gefochten. Hier ist zu erfahren, wie sich die Altersklassen aufteilen und welche Besonderheiten es in den verschiedenen Altersklassen zu beachten gibt.

Unsere Trainingshalle:
Weilenbrinkschule
in der Arndtstraße, Bochum

Mehr Infos findest du hier

 

Fechten lernen

Anfängerkurs für Kinder

Anfängerkurs für Erwachsene

Probetraining | Anmelden

 

 

Unsere Turniere:

Schlägel- und Eisen Turnier
27/28.02.2016: A-Jugend

Graf Engelbert Turnier
18/19.04.2015: Schüler und B-Jugend